Frau Behrens Torten Berlin Bergmannstraße Café

Frau Behrens Torten

- Bergmannstraße -


Spanischer Charme: in Kreuzberg

Bild und Text: Lutz Röhrig 

Manchmal begegnet man unerwartet Vertrautem wieder. So auch bei einem Besuch meiner alten Heimat Kreuzberg. In der Bergmannstraße stießen wir eher zufällig auf einen uns schon aus Friedenau bekannten Namen: Frau Behrens Torten. Da dieser Name einige Versprechungen bot und wir die Geschichte der Herstellung all der vielen köstlichen Torten kannten (siehe Frau Behrens Torten Friedenau), war es klar, das wir auch hier einmal einkehren mussten.

 

Frau Behrens Torten Berlin Bergmannstraße Café vorderer Ladenbereich

| Alles da, was man sich von einem guten Café nur wünschen kann: Hausgemachte Torten, Eis, gemütliches Ambiente... 



Frau Behrens Torten Berlin Bergmannstraße Café hinterer Ladenbereich

| Auch gemütliche Nebenräume sind vorhanden...

 

Wie gewohnt erwartete uns auch hier ein gemütliches Ambiente. Gemütliche Sofaecken, Sessel und Tischrunden. Dazu viele Details wie geschmackvolle Tapeten, Holzbalkendecken, Gemälde - vieles, was dieses Café neben den Torten so besonders macht. Und die Torten sind wirklich lecker. Etwas, was wir auch bei unseren folgenden Besuchen immer wieder festgestellt haben.



Möchten Sie regelmäßig über alle Neuigkeiten auf zeit-fuer-berlin.de informiert werden? Dann melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an - und lesen Heute, was Morgen nur noch Geschichte ist...

Sie möchten gern einen Kommentar oder Hinweis zu meinen Artikeln geben? Sie wünschen, dass auch über Ihr  Unternehmen berichtet wird? Nutzen Sie einfach das Kontaktformular